Geräumiger Bungalow am Spazierweg auf Mariahof

(Klicken zum vergößern)

Preise

  • Kaufpreis362.000 Euro
  • Provision3,57% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl54296
  • OrtTrier
  • StraßeGreiffenklaustr. 28
  • Hausnummer
  • LandDeutschland
  • BundeslandRheinland-Pfalz
  • Ausstattung

  • Badausstattungmit Dusche, mit Fenster(n), mit Wanne
  • KücheEinbauküche
  • BodenbelagFliesenboden, Kork, Teppichboden
  • HeizungsartFernwärme
  • BefeuerungsartGas
  • StellplatzartGarage
  • Kellervoll unterkellert
  • AbstellraumJa
  • RollladenJa
  • Flächen

  • Wohnflächeca. 160 m²
  • Grundstücksflächeca. 569 m²
  • Anzahl Zimmer6
  • Anzahl Badezimmer2
  • Anzahl Schlafzimmer5
  • Anzahl separates WC1
  • Anzahl Terrassen1
  • Anzahl Stellplätze1
  • Objektzustand

  • Baujahr1964
  • ZustandModernisiert
  • Energiepass
    Typ: Bedarfsorientiert
    Gültig bis: 19.10.2027
    Endenergiebedarf: 232.04 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum: ab 1. Mai 2014 (EnEV 2014)
    Primärenergie: Fernwärme
    Effizienzklasse: G
    Wesentliche Energieträger: Gas
    Baujahr: 1964
  • Objektkennung

    Weitere Angaben zum Objekt

    Infrastruktur

    Energieausweis

    Objektbeschreibung

    Das Immobilien-Haus-Trier präsentiert Ihnen heute einen geräumigen Bungalow im Stadtteil Mariahof. Die hier errichteten Bungalows sind versetzt errichtet worden, um mehr persönliche Freiheiten zu ermöglichen.
    Die Immobilie wurde im Jahre 1964 gebaut und in regelmäßigen Abständen modernisiert. Darunter fallen eine vollständige Dachsanierung und der Einbau doppelt verglaster Kunststofffenster, welche von außen mit Folie versehen sind. Die gesamte Vorderfront ist gedämmt und in einer hellen Farbe gestrichen. Die Rückfront wurde ebenfalls gestrichen. Eine detaillierte Liste an Modernisierungen finden Sie unter dem Unterpunkt „Ausstattung“.

    Das Souterrain ist in weiten Teilen als Wohnfläche ausgebaut und mit entsprechenden Fenstern versehen, die die Räumlichkeiten mit Tageslicht versorgen.
    Die Eigentümer legten sehr viel Wert auf den Gartenbereich, der vor und hinter dem Haus vorhanden ist. Dementsprechend wurden die Gartenanteile sowohl pflegeleicht als auch mit blühenden Pflanzen versehen.

    Der Grundriss des Bungalows lässt vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten zu. Die derzeitige Nutzung auf zwei Ebenen stellt eine gute Orientierungsmöglichkeit dar, aber es gibt auch die Option, das Familienleben auf einer Wohnebene zu konzentrieren. Hierzu kann man die aktuelle Küche als Elternschlafzimmer umfunktionieren und den momentanen Wohn-Ess-Bereich um eine moderne Küche mit Kochinsel erweitern. Durch die große Fensterfront wirkt der Raum sehr hell. Außerdem ist er mit zwei Zugängen zu Terrasse und Garten ausgestattet. Hier kann die ganze Familie entspannen und bei Abendsonne den Tag ausklingen lassen.
    Das Bad auf dieser Ebene (Erdgeschoss) wurde im Jahr 2006 barrierefrei renoviert und mit einer Dusche sowie zusätzlich einer Badewanne ausgestattet. Durch das neue Dachfenster erhält der Raum viel Tageslicht.

    Im Innenbereich geht es über eine Treppe vom Erdgeschoss in das zum größten Teil als Wohnraum ausgebaute Souterrain. Die Schlafzimmer im Untergeschoss sind für ältere Kinder sehr gut nutzbar. Im Zuge der Modernisierungen des Hauses wurden auch hier doppelt verglaste Fenster eingebaut. Die Auswahl der Fensterhöhe lässt das Optimum an Tageslicht herein. Im unteren Badezimmer wurde 2006 eine neue Dusche eingesetzt. Ein Technik- und ein großer Abstellraum bilden die zwei letzten Räumlichkeiten im Untergeschoss. Zu erwähnen ist, dass es einen separaten Ein-/Ausgang von dieser Ebene in den hinteren Garten gibt. Der Zugang befindet sich versetzt zur Terrasse.

    Der sich anschließende Garten ist gepflegt und weist alten Baumbestand auf. Vor neugierigen Blicken schützt eine Hecke, die den Abschluss der Grünfläche bildet. Insgesamt umfasst das Grundstück mit Haus und Garten ca. 569 m².
    Zum Objekt gehört außerdem eine ca. 19 m² große Garage, die in wenigen Metern Entfernung in einem Garagenhof steht und über einen gepflasterten Weg im hinteren Garten zugänglich ist.

    Ausstattung

    Objektdaten
    • Wohnfläche: ca. 160 m²
    • Grundstücksfläche: ca. 569 m²
    • Zimmer insgesamt: 6
    • zwei Badezimmer
    • Terrasse mit Garten
    • Garage (ca. 19 m², wenige Meter entfernt in Garagenhof stehend)
    • Heizungsart: Fernwärme
    • Doppelverglasung der Fenster
    • Baujahr 1964
    • Verkaufspreis: 362.000€
    • Garage in Garagenhof: 17.000€

    Aufteilung
    Auf zwei Etagen verteilen sich die Zimmer wie folgt:
    Erdgeschoss: 1 Wohnküche mit Blick in den Vorgarten, 1 großer Wohn-Ess-Bereich mit Zugang zur Terrasse und den hinteren Garten, 1 Tageslichtbad mit Dusche/Wanne, 2 Schlafzimmer sowie ein Gäste-WC.
    Untergeschoss: 3 Schlafzimmer, 1 Badezimmer mit Dusche, 1 Technikraum sowie ein Kellerraum

    Renovierungen
    • 1981 - Vollständige Dachsanierung
    • 2001 - Sanierung der Dachfläche
    • 2001/03 - Einbau v. Fenstern Wärmeschutz-Isolierglas 1,1 K-Wert
    • 2003 - Erneuerung Haustür, mit Kellertür und Terrassentür gleiches Schloss eingebaut
    • 2006 - Sanierung des Badezimmers (Erdgeschoss)
    • 2006 - Einbau einer Dusche im zweiten Badezimmer (Untergeschoss)
    • 2007 - Weg durch den Garten hinten neu gelegt
    • 2008/09 - Dämmung der Hauswand vorne und Anstrich
    • 2009 - Erneuerung von Treppe und Geländer an Haustür
    • 2011 - Anstrich der Rückfront
    • 2015 - Vollständige Renovierung des Zimmers unter d. Küche, neuer Fußboden, neue Tapete
    • 2017 - Erneuerung des Dachfensters im Badezimmer (Erdgeschoss)

    Lage

    Mariahof:

    Das Objekt befindet sich in Mariahof. Der Ortsbezirk ist geprägt von einer grünen Umgebung und bietet durch die hohe Lage imposante Ausblicke. Ebenfalls gehört der Brubacher Hof zu dem Ortsteil, was ein beliebtes Ausflugsziel ist. Ein Kindergarten und eine Grundschule können besucht werden und es gibt zudem eine Bankfiliale und Apotheke. Ein Highlight ist auch der moderne, pyramidenartige Baukörper der 1970 fertiggestellten Pfarrkirche St. Michael. In der Nähe befindet sich ebenfalls das Naherholungsgebiet Mattheiser Wald, welches wunderschöne Spaziergänge ermöglicht.

    Außerdem gibt es gute Busanbindungen von Mariahof in die Innenstadt. Diese ist nur knapp 5 km entfernt.

    Sonstiges

    Wir vom Immobilien-Haus-Trier sind für unsere Kunden ständig auf der Suche nach geeigneten Immobilien. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und Ihr persönlicher Makler begleitet Sie nicht nur von "A-Z" im Verkaufsprozess, sondern nimmt Ihnen die komplette Arbeit ab, hilft Ihnen Ihre Nerven zu schonen und sorgt dafür, dass Ihre Immobilie zum bestmöglichen Marktpreis verkauft werden kann.